Poly Leibnitz > Highlights > 2005/06 > Anderes Licht

Anderes Licht

Plakat

Kultureller Hochgenuss in der Römerhöhle

Die Polytechnische Schule Leibnitz konnte kürzlich in der Aflenzer Römerhöhle mit einer gelungenen Symbiose (Thema: „Anderes Licht“ - Höhlenliteratur) zwischen Literatur – Film und Musik aufwarten. Dabei beeindruckte der bekannte kroatische Autor und Publizist Sead Muhamedagic (österreichischer Literatur-Staatspreisträger 2002), von Geburt an blind, das zahlreiche Publikum mit Gedichten von Theodor Kramer. Dazu wurden Videoclips, hergestellt von der Medientechnikgruppe der PTS Leibnitz, präsentiert.

 

Am Set

Musikalisch abgerundet wurde dieses kulturelle Highlight durch gesangliche Darbietungen von einem Professorenteam der PÄDAK Graz – Hasnerplatz - Gesang: Daniela Sudy, begleitet von Stefan Oser und Thorsten Zimmermann. 

Über 300 Besucher zeigten sich begeistert von den Darbietungen der Künstler. Großen Anklang fanden die von den Schülerinnen und Schülern der Medientechnik-Klasse verfassten Videoclips, die in Form von Metaphern von den Schülern selbst passend zu den auserwählten Gedichten von Theodor Kramer erstellt worden waren.

 

In der Römerhöhle

Voll des Lobes für die beiden hauptverantwortlichen Lehrer (Projektleiter Marita Aichholzer und Peppo Koch) zeigten sich auch die Direktoren der beiden veranstaltenden Bildungseinrichtungen: Dir. Inge Koch von der PTS Leibnitz und Dr. Herbert Harb, Direktor der Pädagogischen Akademie des Bundes in Graz – Hasnerplatz.

 

Der Reinerlös aus diesem gelungenen kulturellen Event wurde an Prof. Sead Muhamedagic überreicht und ermöglicht eine Teilfinanzierung seines Blindencomputers. Dieser bedankte sich sichtlich gerührt mit einem weiteren Schmankerl, einer Arie aus Mozarts Zauberflöte.

 

-> zum Video